Login



News & Aktuelles
15. Juli 2016

ROWE HIGHTEC Korrosionsschutz trifft auf Solaranlagen Technologie.

header_szwater

SZ Water Treatment System GmbH, ein junges innovatives Unternehmen im Bereich der Wasseraufbereitung und Wärmeträgerflüssigkeiten, ist exklusiver Entwicklungspartner von ROWE MINERALÖLWERK GMBH.

Zum Produkt “SZ Solar Fluid HT -30°C“:

Das SZ Solar Fluid HT -30°C ist eine klare, rot eingefärbte, hochwertige Wärmeträgerflüssigkeit, mit fein abgestimmten Additiven neuerster Technologie. Sie kann sowohl in Wärmepumpen, Solaranlagen als auch in Warmwasserheizungen verwendet werden. Sie entspricht den höchsten Qualitätsstandards (DIN EN ISO 9001:2004).

Bei der Zusammensetzung des Additivpakets wurde die neueste Generation von Additiven eingesetzt, welche speziell für die moderne Leichtbauweise von Aluminium Motoren und den verschiedenen Verbundmetallen der Zuleitungen weiterentwickelt wurde.

Die neue Technologie (SI-OAT = Silicium Organic Additive Technology) konnte in der SZ Solar Fluid HT -30°C optimal eingesetzt werden und verspricht herausragende Resultate und Ergebnisse im Vergleich zu anderen handelsüblichen Wärmeträgerflüssigkeiten im Solaranlagenbau.

Generell werden die gebräuchlichsten verbauten Metalle und Legierungen im Solaranlagenbau, wie z.B. Aluminiumlegierungen, Gusseisen, Stahl, Lötzinn, Messing und Kupfer langhaltend und zuverlässig vor den verschiedensten Erscheinungsformen der Korrosion und Kavitation geschützt.

Vorteile:

  • Additive besitzen einen herausragenden multimetallinhibierenden Effekt
  • Additive fallen selbst bei hohen Temperaturen nicht aus
  • Kompatibel zu anderen Wärmeträgertechnologien
  • Keine Schaumbildung

Weitere Produktdetails entnehmen Sie bitte aus der Internetseite oder der PDF Broschüre.

<< zurück zur Übersicht