Login



News & Aktuelles
21. März 2019

HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 ersetzt HIGHTEC SYNT RS SAE 5W-30 HC-GM

Heute informieren wir Sie darüber, dass unser Produkt HIGHTEC SYNT RS SAE 5W-30 HC-GM (Artikelnummer 20061) durch das neue HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 (Artikelnummer 20060) ersetzt wird.

Das neue HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 basiert wie sein Vorgänger ebenfalls auf HC-Synthese-Grundölen, wird jedoch mit der neuesten Additivtechnologie formuliert und bietet damit eine erhöhte Performance im Vergleich zu seinem Vorgänger. Außerdem verfügt unser HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 über die Herstellerfreigaben von Mercedes-Benz und Volkswagen.

Im Einzelnen besitzt das Produkt folgende namentliche Freigaben:

  • MB-Freigabe 229.5
  • VW 502 00/505 00

Es ist außerdem qualitativ gleichwertig zu:

  • ACEA A3/B4
  • API SL
  • Opel GM-LL-A-025
  • Opel GM-LL-B-025
  • Renault RN 0700

Und wird empfohlen, wenn folgende Füllvorschrift gefordert ist:

  • API CF
  • BMW Longlife-01

Sie erhalten also mit dem HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 (Artikelnummer 20060) ein Produkt, welches das vorherige HIGHTEC SYNT RS SAE 5W-30 HC-GM (Artikelnummer 20061) in jeder Hinsicht übertrifft. Das neue HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 können Sie wie gewohnt in folgenden Gebindegrößen: 1, 5, 20, 60, 200, 1000 Liter und als lose Ware beziehen.

Für weitere Informationen zu unserem HIGHTEC SYNT RS HC-D SAE 5W-30 sehen Sie sich die Produktinformation auf unserer Internetseite an.

<< zurück zur Übersicht