Login



News & Aktuelles

ROWE RACING geht mit großer Vorfreude und ehrgeizigen Zielen in die 70. Auflage der 24 Stunden von Spa

    Der Traum vom zweiten Sieg beim Traditionsrennen nach 2016 lebt / Zwei Spa-Sieger und ein zweimaliger DTM-Champion im sechsköpfigen Fahrerkader  Das Kribbeln steigt: Die 70. Auflage der traditionsreichen 24 Stunden von Spa am 28./29. Juli ist der zweite große Saisonhöhepunkt für ROWE RACING. Nach dem enttäus...

Neuer „Kapitän“ beim FC St. Pauli

Pünktlich zum Start der neuen Saison 2018/19 sieht man ein neues Logo im Millerntor-Stadion. Roter Schriftzug und blaue Ecken auf weißer Fläche. Kurz und knapp mit vier Buchstaben stellt er sich vor: ROWE MINERALÖLWERK GMBH – der neue Sponsor beim FC St. Pauli. Auc...

Andi Böcherer: Podium erneut das Ziel

Am Sonntag werden in Frankfurt am Main erneut die Ironman-Europameisterschaften ausgetragen – und um diesen Titel kämpft neben den letzten beiden Hawaii-Siegern auch der Freiburger Triathlonprofi Andi Böcherer. Der 34-Jährige ist stark in die Saison gestartet und konnte eine stabile Form aufbauen, die er nun am Main nutzen möchte: „Ich war ...

ROWE RACING absolviert zwei erfolgreiche Testtage für die 70. Auflage der 24 Stunden von Spa am 28./29. Juli

Mit zwei Fahrzeugen Abstimmungsarbeiten und Reifentests auf der legendären Strecke in den belgischen Ardennen / 280 Runden ohne Probleme ROWE RACING ist gut gerüstet für die 70. Auflage der traditionsreichen 24 Stunden von Spa. Das Team aus St. Ingbert, das 2016 in den belgischen Ardennen triumphiert hatte, absolvierte am Dienstag und Mittwoc...

ROWE Triathlon: Zweiter bei der Challenge Heilbronn

Mit einem knappen zweiten Platz über die Mitteldistanz bei der Challenge Heilbronn ist der Freiburger Triathlonprofi Andi Böcherer „super happy“. Hinter dem Sieger Sebastian Kienle erkämpfte sich Böcherer dank eines starken Willens den Silberrang und blieb noch vor dem Schweizer Sven Riederer. Dabei ...

ROWE Squash: Elshorbagy gewinnt das World Series Final in Dubai!

Elshorbagy und Farag zeigen Squash von einem anderen Stern! Der topgesetzte Weltranglistenerste Mohamed Elshorbagy und die Nummer zwei Ali Farag standen sich in dieser Saison bereits drei Mal als Gegner in einem Endspiel im Court gegenüber. Angefangen beim ersten WS-Turnier der zu Ende gehenden Spielzei...