Login



News & Aktuelles

Jetzt zählt’s!

ROWE RACING hochmotiviert vor dem 24-Stunden-Rennen Nürburgring „Vier gewinnt“ – der Name des beliebten Strategiespiels könnte ein verheißungsvolles Omen für ROWE RACING sein: Denn erstmals schickt das Bubenheimer Team gleich vier SLS AMG GT3 in ein Rennen. Nicht in irgendein Rennen, sondern in das 24-Stunden-Rennen Nürburgring, das am Pfingstw...

Ein außergewöhnliches Konzert 2013

Zusammen mit Starbariton Derrick Lawrence findet am 25. Mai in Worms und am 26. Mai in Wiesbaden das Konzert des Landes-Akkordeon-Orchesters Hessen (LAOH) statt. Unter dem Motto „russian and american composers“ darf sich das Publikum auf ein außergewöhnliches Kulturhighlight freuen. Pressemitteilung “Landes-Akkordeon-Orchester Hessen und Bass-Bari...

Erweiterung Getriebeölportfolio

Mit HIGHTEC TOPGEAR FE SAE 75W-80 S erweitert ROWE sein Getriebeölportfolio um ein vollsynthetisches Hochleistungs-Schaltgetriebeöl mit abgesenkter Kälteviskosität für optimierten Getriebewirkungsgrad und Kaltschaltverhalten in modernen PKW Schaltgetrieben. hier weiterlesen...

ROWE RACING mit guter Generalprobe für das 24-Stunden-Rennen Nürburgring

"Alles im grünen Bereich", so die Kurzzusammenfassung von ROWE RACING Teamchef Hans-Peter Naundorf nach dem zweiten VLN-Rennen der Saison. Sein Rennteam absolvierte mit allen drei SLS AMG GT3 Fahrzeugen einen weiteren erfolgreichen Test auf dem Weg zum erklärten Saisonhighlight, dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Am Ende des heutigen VLN-Laufs pla...

ROWE RACING mit finalem Test vor dem 24-Stunden-Rennen Nürburgring

Vorhang auf zur Generalprobe: Am kommenden Wochenende steht für ROWE RACING mit dem zweiten VLN-Lauf der finale Test für das Saisonhighlight, das 24-Stunden-Rennen, auf dem Programm. Aufgrund der schneebedingt kurzen Vorbereitungszeit kommt dem Rennen auf der legendären Nordschleife eine besondere Bedeutung zu. hier weiterlesen

Neues Werk der ROWE MINERALÖLWERK GMBH in Worms

Im Dezember 2012 haben wir mit dem Bau unseres neuen Schmierstoffwerkes in Worms begonnen. Die Arbeiten auf dem rund 82.000 qm großen Grundstück (das entspricht einer Größe von 11 ½ Fußballfeldern) gehen trotz des langen und kalten Winters gut voran: Bisher haben wir Null Tage Verzögerung, sodass die Übergabe der ersten von insgesamt vier Hallen Mitt...