Login



Zertifizierung
Seit dem Jahr 2001 ist Rowe nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und aktuell in der gültigen Fassung nach DIN EN ISO 9001:2015
Die Zertifizierung der Automobilnormen hat bei ROWE schon Tradition. Seit Februar 2009 ist ROWE in diesem Bereich zertifiziert. Anfänglich nach der alten Norm ISO/TS 16949 und seit März 2018 nach der der neuen IATF 16949:2016.
Ausschlaggebend für diese Zertifizierung ist das in den Unternehmensprozess verankerte Qualitätsmanagement, welches die Abläufe und Schnittstellen zu den Kunden und Lieferanten sowie den sonstigen Partnern organisiert. Strategische Kontroll-Werkzeuge, die innerhalb der Arbeitsabläufe eingeführt wurden, sichern eine höhere Effektivität und Qualität der Leistungsprozesse im gesamten Unternehmen.
Unser Fokus liegt dabei auf ein vorbeugend-agierendes Qualitätsmanagement zur Fehlervermeidung. Auch regelmäßig durchgeführte Kundenbefragungen tragen dazu bei auftretende Schwachstellen, auch über den täglichen Kundenkontakt hinaus, lokalisieren und beheben zu können.

Eine äußerst wichtige Zertifizierung ist die nach IATF 16949:2016.

Diese weltweit anerkannte Norm fasst die Anforderungen der internationalen Automobilhersteller zusammen. Durch die Zertifizierung nach IATF 16949:2016 baut das Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit weiter aus, steigert die Mitarbeitermotivation und sichert Arbeitsplätze.

Im Zuge unseres eigenen Auftrags nachhaltig zu agieren und einen Einfluss auf unsere Umweltbilanz zu nehmen, sind wir besonders stolz auf die Zertifizierung des Energiemanagementsystems nach ISO 50001:2011 seit Februar 2018. Die Zertifizierung ist grundsätzlich zwar freiwillig, ermöglicht aber die Erfassung von Energieflüssen in einem Unternehmen sowie die Bewertung der Energieeffizienz, um technische Maßnahmen und Änderungen zur Verbesserung derselben vorzunehmen.

Darüber hinaus verfügen wir seit 2010 über die Zertifizierung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001.

Der Schwerpunkt dieser Norm liegt auf einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess als Mittel zur Erreichung der definierten Ziele in Bezug auf die eigene Umweltleistung. Dabei soll das Unternehmen eine eigene Umweltpolitik mit Zielen erstellen und ein entsprechendes Managementsystem aufzubauen.